anne

Ein Regen aus Kirschblüten


Gestern habe ich während meiner Mittagspause einen kleinen Spaziergang im Park um die Ecke gemacht, und was musste ich feststellen? Es hatte offenbar geschneit…

sakuraaaaaaa1.jpg

Na gut, nicht wirklich, aber auf den ersten Blick sah es fast so aus. ;)

Es sind natürlich die Kirschblueten, die der Wind von den Bäumen geweht hat.

Und das bedeutet, sie ist so gut wie vorbei, die diesjährige Sakura-Saison. Die Blüten fallen nun massenweise von den Zweigen, und man steht regelrecht in einem Regen aus Kirschblüten, wie man es oft in Shoujo-Mangas sieht. ;)

222222.jpg

4444.jpg 333333.jpg

Noch sitzen die Menschen in den Parks und genießen die letzten Tage, bevor der nächste Regen die ganze Pracht schließlich davonwäscht.

Es ist schon irgendwie schade, wie innerhalb weniger Tage der ganze Zauber wieder vorbei ist, aber das ist wohl der Grund, warum die Menschen in Japan alle Jahre wieder so fasziniert sind von der Sakura-Blüte.

Also heißt es von nun an wieder: Warten auf das nächste Jahr.

Aber der Mai hat auch seine schönen Seiten. Und hoffentlich wird er etwas wärmer als der April.

Obwohl, da bin ich mir ziemlich sicher. ^^;

 

 


Moblierte Wohnungen und Zimmer in Wohngemeinschaften ab einen Monat in Tokio, Japan
Offnungszeiten: taglich 8.50 Uhr - 20.00 Uhr
Nishi Shinjuku K-1 Bldg. 2F, 7-2-6 Nishi-Shinjuku,
Shinjuku-Ku Tokyo Japan / ZIP code:160-0023
Tel: (03) 5330-5250 (+81-3-5330-5250)
Fax: (03) 5330-5251 (+81-3-5330-5251)
email info@sakura-house.com
サクラハウス

Antwort erstellen